Mich gibt’s als Referentin On- und Offline

Gerne bringe ich mich als Referentin zum Thema vegane Familienernährung an Kitas, Schulen, bei veganen Veranstaltungen, Podiumsdiskussionen und weiteren Veranstaltungen dieser Art, ein. Ich kümmere mich dabei um Klein- und Groß. Spielerisch für die Jüngsten, mit einer guten Portion Humor für die Erwachsenen.

Für aktuelle Termine bitte nach unten scrollen.

v

Vorträge

Einzelvorträge zu bestimmten Lebensphasen wie vegane Schwangerschaft, vegane Stillzeit, vegane Beikost, vegane Kinder und mehr.

w

Diskussionsrunden

Gerne diskutiere ich mit andersdenkenden Menschen und berichte von meinen persönlichen Erfahrungen aus Familie und Berufspraxis.

Seminare

Bei Seminaren bleibt mir mehr Zeit und ich kann mich mehreren oder allen Lebensphasen widmen.

Webinare

Ich habe Webinare zu den verschiedenen Lebensphasen in Planung. Bitte habt Verständnis, dass die Vorbereitung noch etwas Zeit in Anspruch nimmt.

Buche mich für Deine Veranstaltung!

8 + 3 =

Xperience Festival 2017

18.08.2017 Vegane Talkrunde auf dem Festival

19.08.2017 Vortrag über Vegane Familienernährung

Festival-Webseite

FEBuB 2017

FEBuB – Familienkonferenz für Elternschaft, Bindung und Beziehung

Samstag, 18.11.17, 15:15 – 16:45, Saal 2b, Ruhr Uni Bochum

„Was Essen und Ernährung mit Bindung zu tun haben” 

Ticket kaufen

Veggie World 2017

Auch im Herbst 2017 bin ich wieder bei der Veggie World Messe dabei:

Sonntag, 08.10.17 um 15:00 Uhr auf der Veggie World in München – und am

Sonntag, den 29.10.17 um 11:15 Uhr auf der Veggie World in Hannover.

Thema: „Vegan essen mit der ganzen Familie“.

Ticket kaufen

Vorträge beim Biochemischen Verein Hamburg

Die Planung der Vorträge für das Jahr 2017 laufen gerade und es wurden mir bereits zwei Termine bestätigt:

Mittwoch, 8.02.2017 (Vegane Schwangerschaft & Co.)

Mittwoch, 8.11.2017 (Praxis: Brotaufstriche, schnelle Küche & Bezugsquellen)

Ort: Großer Burstah 31, Hamburg

Zeit: jeweils von 18:30 Uhr – bis 20 Uhr.

Eintritt für Vereinsmitglieder ist gratis, Nichtmitglieder zahlen ca. 7,- €

(Bildquelle: www.pharmacheck.de)

Webseite Biochemischer Verein