Die liebe und wunderbare Stina Spiegelberg hat nach ihrem ersten Buch Veganpassion ihr zweites Backbuch veröffentlicht (schon eine Weile her – mittlerweile gibt es ja sogar noch ihr Kochbuch).

Dieses Mal geht es um gesundes Backen. Vorweg gibt es jede Menge Tipps zum Thema, zum Dekorieren/Verzieren, zum schnellen backen und eine Top10 der gesunden Lebensmittel (beim Backen).
51YrWxar9nL._SX444_BO1,204,203,200_

Untergliedert ist der Rezeptteil dann in:

  • Teegebäck und Cookies
  • Kleines & Feines
  • Kuchen & Torten
  • Backen ohne Backen
  • Herzhaftes

Die Rezepte sind lecker und einfach nachzubacken. Die Zutaten sind natürlich nicht so ganz 08/15. Aber wenn man sich einmal drauf eingestellt hat gibt es keine Probleme. Es ist also einfach eine Sache des Umdenkens.

Ich hatte neulich gleich die Schoko-Bananen-Cookies gebacken und alle waren hellauf begeistert…. Mhhhmmm so lecker und dann auch noch gesund. Ist ja der Wahnsinn.

Am Schluss dann noch Infos zur Haltbarkeit und zum Verpacken sowie wunderschöne Vorlagen um Cupcakes und Energieriegel zu verschönern. Das finde ich mal toll. In diesem Fall müssen einfach Farbkopien gemacht werden. Tolle Idee :)

19,95 € für 216 wundervoll gestaltete Seiten finde ich absolut fair. Es finden sich so unendlich viele Rezepte darin und die Bilder lassen einem direkt schon das Wasser im Munde zusammen laufen.

Ich glaub ich muss mal eben einkaufen und heute noch backen…. Mjammmi. Am besten die Schoko-Minz-Ganache von Seite 155. Falls Ihr mal am Buchladen vorbei kommt, dann schaut Euch das mal an.

Alles Liebe

Eure Carmen