Hallo Ihr Lieben,

ich bin so stolz. Gestern öffnete ich meinen Briefkasten und zog einen Umschlag mit der aktuellen Ausgabe des Welt Vegan Magazins heraus. Meine Kolumne und zwei meiner Rezepte sind darin zu finden.

Meine Güte hat mir das den Tag gerettet. Dieser Tag, der mit Tränen unter der Dusche startete (ich war kräftemäßig komplett am Ende nachdem mein jüngerer Sohn eine Woche mit Rotaviren flach lag. Kaum geschlafen und eine Woche Arbeitsausfall für eine alleinerziehende, selbstständige Mutter – ich muss wohl nicht sagen, was das bedeutet…) endete dann wieder mit Tränen – aber dieses Mal aus Freude…

Hier mal ein Blick ins Welt Vegan Magazin und auf meine Kolumne:

Meine Kolumne im Welt Vegan Magazin

Meine Kolumne im Welt Vegan Magazin - schwanger einkaufen

Kolumne Welt Vegan Magazin - Tipps für den Umgang mit kritischen Kommentaren

Ganze 5 Seiten sind es geworden. Wow – nochmal – ich bin sooooo stolz. Außerdem habe ich ja noch zwei Rezepte beigesteuert, die ja auch in meinem Buch “Vegan in anderen Umständen” erscheinen. Schaut mal hier. Noch einmal 4 Seiten:

Welt Vegan Magazin Rezept Carmen Hercegfi

Welt Vegan Magazin Rezept Carmen Hercegfi

Es ist so ein unbeschreiblich tolles Gefühl, wenn man seine eigenen Rezepte und Texte im Zeitschriftenladen findet. Ich fühle mich gerade so lebendig. Es so ein Herzensprojekt von mir – genau wie das Buch. Mit dem Unterschied, dass ein Buch sehr viel längere Vorbereitungszeit braucht und man manchmal am liebsten hinschmeissen möchte, weil kaum ein Ende in Sicht ist. Inzwischen ist das Ende aber wirklich in Sicht und die Veröffentlichung hier im Welt Vegan Magazin verschafft mir noch einmal einen enormen Motivationsschub.

Heute morgen habe ich dazu ein Facebook-Live-Video gemacht. Schaut mal hier:

 

Aber wie kam es überhaupt zu meiner Kolumne?

Vor etwa 2 Monaten entstand mehr oder weniger durch Zufall ein Kontakt zu Markus Megyeri – dem Chefredakteur des Welt Vegan Magazins. Ich erfuhr, dass ich schon des Öfteren “auf seinem Schreibtisch” lag – also nicht ich, sondern mein Blog, mein YouTube Kanal und meine Arbeit für vegane Familien. Es hatten wohl schon verschiedene Leute den Wunsch an ihn herangetragen, dass es vegane Familienthemen im Heft geben soll. So haben wir uns also sehr schnell  zu einer Pizza in der Teigfabrik in Hamburg verabredet und besprochen was ich machen könnte. Es war wirklich ein tolles Gespräch (lieber Markus – falls Du diese Zeilen hier liest – lieben Dank für die Motivation und die Chance). Es endete mit den Worten “Du schreibst jetzt für die Weihnachtsausgabe mal einen Text über Dich – denn das kann niemand besser als Du selbst”. Gesagt getan. Ich musste mich ziemlich sputen, da der Abgabeschluss für die Weihnachtsausgabe kurz bevor stand. Also hab ich alles liegen lassen und mich auf den Text gestürzt. Und ja – was soll ich sagen: es hat mir so viel Spaß gemacht. Ich hoffe ich kann und darf noch ganz ganz viele Kolumnen schreiben und meine kreativen Ideen und mein Wissen nach draussen tragen.

Also mein Shoppingtipp für die nächsten Wochen ist ganz klar: kauft das Welt Vegan Magazin. Es sind so viele tolle und spannende Artikel drin. Und dann kommentiert hier unter dem Beitrag doch bitte mal kurz, wie Euch meine Kolumne gefallen hat und welche Themen Ihr Euch für die Zukunft wünschen würdet. Vielleicht lässt sich ja was machen ;)

 

Alles Liebe

Deine Carmen

“Ja – schicke mir bitte das gratis eMail-Kurs über Vitamin B12 in Schwangerschaft, für Babies, Kinder und Erwachsene!”

Follow

P.S.: Wenn du meinen Blog, meine Arbeit oder mich als alleinerziehende Mama unterstützen möchtest, dann freue ich mich wirklich sehr über einen Smoothie oder anderen gesunden Knabberkram. Smoothie-Versand via www.paypal.me/CarmenHercegfi

Ganz ganz lieben Dank an dieser Stelle schon einmal an dich und alle anderen, die mich schon unterstützt haben. Ihr seid großartig und haltet meine frei zugängliche Arbeit und Arbeit an Büchern am Laufen. Love you all….!!!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Veganer Ernährungsberater Ausbildung im Fernstudium