Hallo liebe Mama,

heute möchte ich dir ein bisschen mehr über ein sehr wichtiges und leider ziemlich vernachlässigtes Thema erzählen: Die (vegane) Ernährung in der Stillzeit und warum die Ernährung in der Stillzeit noch besser geplant werden sollte als die Ernährung in der Schwangerschaft.

Und zur Abwechslung kannst du dich jetzt zurücklehnen und berieseln lassen. Schau dir einfach mein Video dazu an:

Ich hoffe ich konnte schon viele deiner Fragen klären. Wenn du gerne noch mehr wissen möchtest und/oder ich gerne mal deine Ernährung genauer unter die Lupe nehmen soll – zum Beispiel mit Hilfe eines Ernährungsprotokolls, dann freue ich mich über eine eMail.

Alles Liebe

Deine Carmen

„Ja – schicke mir bitte das gratis eMail-Kurs über Vitamin B12 in Schwangerschaft, für Babies, Kinder und Erwachsene!“

Follow

P.S.: Wenn du meinen Blog, meine Arbeit oder mich als alleinerziehende Mama unterstützen möchtest, dann freue ich mich wirklich sehr über einen Smoothie oder anderen gesunden Knabberkram. Smoothie-Versand via www.paypal.me/CarmenHercegfi

Ganz ganz lieben Dank an dieser Stelle schon einmal an dich und alle anderen, die mich schon unterstützt haben. Ihr seid großartig und haltet meine frei zugängliche Arbeit und Arbeit an Büchern am Laufen. Love you all….!!!

2 Kommentare

  1. Wow. Das ist ja ein kompletter Rundumschlag geworden!

    Tolle Zusammenfassung :)

    Für mich besonders interessant die kritischen Nährstoffe… Angenehm, dass du da sehr klar bist.

    Zur Stillberatung mag ich neben den Ehrenamtlichen noch uns IBCLCs und die Damen vom DAIS ergänzen, … Zur Vollständigkeit. Nicht alle sind überall vertreten.

    Alles Liebe und bis bald
    ~Tabea

    PS. Doch. Bis zum Ende geschaut ;)

    Antworten
    • Super Danke Dir für die Ergänzung :)…. Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonnentag :)

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Veganer Ernährungsberater Ausbildung im Fernstudium