“Ich setze mich für ein veganes Leben ein, weil ich an die Zukunft unserer Kinder glaube.”

(Carmen Hercegfi)

Ernährungs-beratung für vegane Familien

Online via Zoom oder telefonisch

 

Bist du auch immer wieder unsicher, ob deine Kinder auch wirklich mit allen kritischen Nährstoffen richtig versorgt sind?

Weißt du nicht ob du die richtigen Nahrungsergänzungen in ausreichender Menge nimmst oder fragst du dich, ob du deinen Kindern vielleicht doch zu viel gibst?

Bist du auch manchmal verunsichert, wenn deine Kinder wieder einmal das liebevoll und ausgewogen gekochte Essen verschmähen und lieber nur Nudeln ohne Soße essen?

Möchtest du von Anfang an sicherstellen, dass dein Baby in der veganen Schwangerschaft richtig versorgt ist?

Bist du manchmal verwirrt weil du viele unterschiedliche Dinge gehört hast und nicht weißt was stimmt?

Macht es dich manchmal verrückt, wenn du den ganzen Tag über die gesunde Ernährung nachdenken musst und dich fragst ob das normal ist?

Oder möchtest du einfach nur mal wissen, ob du alles schon sicher umsetzt und hast du noch ein paar kleinere Fragen?

Dann lass dich doch gerne von mir beraten. Weitere Infos und Buchung weiter unten.

carmen_hercegfi_by_oliver_reetz

Erstattung durch Krankenkassen

Die Beratung ist präventiv und daher nicht von den Krankenkassen erstattungsfähig. Eine Ausnahme ist hier allerdings die BKK ProVita, denn über das Bonusprogramm “Ernährung” kannst du dir jährlich bis zu 200,- € u.A. auch für veganes Ernährungscoaching oder beispielsweise für meine Kurse und Bücher, erstatten lassen. Hier kannst du weitere Informationen anfordern oder gleich Mitglied werden. (Affiliate Link) 

Persönliche Beratung Infos

Folgende Themenschwerpunkte biete ich dir:

Vegane Ernährung in Schwangerschaft, Stillzeit, Säuglings- und Kindesalter, sowie für Teenies. Umsetzung der vollwertig pflanzlichen Ernährung. Alle Fragen zu den potentiell kritischen Nährstoffen sowie den notwendigen Supplementen. Hilfen bei Blutwerten (Auswertung und vor allem WAS muss wirlich untersucht werden). Die Beratung ist immer rein präventiv.

 

Impulsberatung und prozessbegleitende Beratung

Während einer Impulsberatung über 60 oder 90 Minuten können wichtige, spezielle Fragen im Rahmen der Beratung geklärt werden. Haben sich vegane Eltern schon viel informiert, ist diese Beratung sehr hilfreich, um letzte Unsicherheiten aus dem Weg zu räumen.

Während einer prozessbegleitenden Beratung bauen wir das gewünschte Thema ausführlicher aufeinander auf. Du kannst das Gelernte zwischen den Terminen entspannt umsetzen und wir überprüfen gemeinsam die Erfolge und gehen schließlich immer weiter in die Tiefe. Das Ziel ist maximale Sicherheit für dich und deine Familie.

 

Beratung vs. Coaching:

Die meisten Fragen, die mir gestellt werden, sind klassische Beratungsanliegen – also Fragen zu den Nährstoffen, zur Umsetzung in der Küche etc. Hin- und wieder ergeben sich jedoch andere Themen, die einen anderen Rahmen, nämlich ein Coaching, benötigen. Dies können Fragen sein, die sich innerhalb der Familie oder dem Umgang mit dem Umfeld ergeben. Wie sollte man die Ernährung in Kita und Schule gestalten? Wie geht man mit einem Partner um, der nicht hinter der veganen Ernährung steht etc.? Hierfür kann ich auch in dieses Setting wechseln und dich mit gezielten Fragestellungen unterstützen, deine persönlichen Antworten zu finden, denn jede Situation ist individuell. Dies kann mit ganz einfachen, aber richtig formulierten Fragen zur Zielfindung geschehen, damit der Fokus vom Problem zur Lösung geht.

 

Was du dazu bekommst:

Zu jeder Beratung benötige ich bei neuen Klienten einen Aufnahmebogen, der mir bei der Vorbereitung zur ersten gemeinsamen Stunde hilft. Bei weiteren Stunden stehen mir zusätzlich die alten Aufzeichnungen zur Verfügung.

Nach der ersten Beratung erhältst du Zugang zu einem Dropbox-Ordner mit vielen Information zu den Nährstoffen, Blutwerten und der Ernährung in den einzelnen Lebensphasen, sowie je nach Bedarf Zugang zu exklusiven und passwortgeschützen Videos für meine Klienten. Dies ist alles im Preis inbegriffen und bezieht sich auch auf spätere Updates, die in den Ordner kommen.

 

Wieviel Zeit brauchst du?

Es ist schwer vorherzusagen wieviel Zeit du brauchst. Bei einzelnen Fragen reicht eine Stunde. Wenn aber mehrere Familienmitglieder im Fokus stehen, wie beispielsweise eine schwangere oder stillende Mama, ein Säugling der bald zur Beikost kommt und ein Papa sowie möglicherweise älteres Kind, wird die Stunde sehr knapp, denn alle haben einen unterschiedlichen Nährstoffbedarf. Die wenigsten Supplemente funktionieren für alle Familienmitglieder und wenn doch, dann muss die Dosierung auf jeden Fall deutlich unterschieden werden. Ernährung und Supplemente für mehrere Familienmitglieder sind in einer Stunde kaum zu schaffen. In diesem Fall würde ich eher ein 3 Stunden Paket empfehlen. Das empfehle ich auch allen, die sich über einige Wochen oder Monate begleiten lassen möchten. Aus meiner Erfahrung hat es sich auch bewährt die Ernährung ausreichend in einer Stunde in den Fokus zu nehmen und dann die Supplemente und Auswertungen der Blutwerte bei einem weiteren Termin. Dann kann die Arbeit auch viel gezielter stattfinden. Die letzte Stunde kann dann für offene Fragen genommen werden oder einfach geschoben bis wieder Fragen auftauchen.

 

Bei allen Beratungen gelten meine AGBs.

Für Preise und Buchung scrolle bitte weiter nach unten.

 

Online Kurse für vegane Kinderernährung
t

Buchung

Die Buchung kannst du ganz einfach hier und jetzt vornehmen. Suche dir einfach deinen Wunschtermin und die Dauer und Häufigkeit der Beratung aus. Du kannst deine Termine über das System auch jederzeit ganz einfach verschieben.

Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt via Paypal oder Überweisung. Solltest du über Paypal bezahlen, ist dein Termin sofort fest eingetragen. Wenn du per Überweisung bezahlst wird eine Terminanfrage generiert und so der gewünschte Termin für dich reserviert, den ich dir sofort bei Geldeingang bestätige.

Nachbetreuung

Zur Beratung gehört auch eine kleine Nachbetreuung, wie z.B. bei kürzeren Nachfragen oder beim kurzen Check von Blutwerten, die aufgrund der Beratung gemacht werden.

?

Buche jetzt gleich deinen Termin

Sollte das Buchungsfenster bei dir nicht angezeigt werden, wechsle bitte einmal den Browser oder aktualisiere auf die neueste Version. Sende mir bitte andernfalls eine eMail. Das System läuft i.d.R. aber absolut verlässlich.

G

Warteliste für die einjährige Mastermind-Gruppe

Wolltest du dich schon immer ganz intensiv begleiten lassen? Dann bewirb dich für meine Mastermind-Gruppe. Sobald es mehr Informationen gibt, bekommst du eine eMail zum Start und kannst dir ganz in Ruhe überlegen ob du dabei sein willst.

Trage dich jetzt ein und sichere dir einen der ersten Plätze, wenn es losgeht.

Ich freue mich auf dich!

 

Ich bin vegan lebende Schwangere, fit in Sachen Ernährung und Supplemente, aber doch gab es da nun Redebedarf. Carmen war für mich die erste Wahl, für die ich dann auch gern Geld investiere und es hat sich gelohnt. Der Austausch war sehr hilfreich und wunderbar ungezwungen. Ich habe alle Tipps und Informationen erhalten die ich mir erhofft hatte und von Ärzten nicht bekommen habe.

Das war sicher nicht das letzte Gespräch. Vielen Dank Carmen.

Mariella

Meine Expertise

In den letzten Jahren habe ich bereits über 300 Familien persönlich in der veganen Familienernährung begleitet und beraten. Auf dem deutschsprachigen Markt war ich die erste vegane Ernährungsberaterin, die sich ausschließlich auf vegane Familien konzentrierte und konnte dementsprechend sehr viel Erfahrung sammeln.

Ich weiß was vegane Familien bewegt und habe die meisten Fragen schon einmal gehört, so dass die Beratung bei mir sehr effektiv ist – nicht zuletzt, weil ich mich nicht auf einer Ausbildung ausruhe, sondern mich mehrmals im Jahr umfassend weiterbilde.

Fachfrau

Seit dem Jahr 2015 arbeite ich als ganzheitliche, vegane Ernährungsberaterin für vegane Familien, Schwangere, Babys und Kinder.

Autorin

Ich bin Autorin der beiden erfolgreichen Bücher “Vegan in anderen Umständen” (2017, Veganverlag) und “Vegan für unsere Sprösslinge” (2019, Veganverlag).

Mompower

Ich bin selbst Mutter von zwei Jungs (5 und 16) Jahren und verfüge über Erfahrungen aus veganer Ernährung in Schwangerschaft, Beikost und bei Kindern.