Blog

Vegane Kinderbücher

BUCHREZENSIONEN: Vegane Kinderbücher (mit Video)

Hallo Ihr Lieben,

der aktuelle Beitrag erreicht Euch einen Tag verspätet weil ich am Wochenende als Gastreferentin beim Veganen Strassenfest in Nürnberg war. Ich hoffe Ihr verzeiht 😉

Heute geht es um vegane Kinderbücher – also Bücher die unseren Kindern das Thema VEGAN näher bringen. Und damit Ihr auch einen Blick in die Bücher werfen könnt, habe ich Euch davon ein Video gemacht, das leider wieder mal etwas länger geworden ist. Dafür sind zu jedem Buch Vorlese-Proben enthalten 😉

Carmen
eisperle

GASTBEITRAG: Vegane Schwangerschaft aus der Sicht einer Schwangeren-Yoga Lehrerin

Als bewusste und aufgeklärte Veganerin schwanger zu werden, finde ich persönlich unproblematisch. Der Körper ist an diese Ernährungsweise gewöhnt und die Schwangere weiß in der Regel auf was sie achten muss. Zudem sollte sie sich einem verständnisvollen und kompetenten Arzt anvertrauen, der sie während der Schwangerschaft in ihrer Entscheidung ergänzend unterstützt und berät. Das muss nicht zwingend ein/e Gynäkologe/Hebamme sein.

Der Druck seitens der Gesellschaft, in der Schwangerschaft Fleisch essen zu müssen, ist immens. Vergleichsweise häufig wird einem ein „Gläschen in Ehren“ aufgedrängt („das hätte angeblich noch keinem Kind geschadet“), nach der übrigen Ernährung fragt nur selten jemand, leider auch der Gynäkologe. Es wird davon ausgegangen, dass man solange man tierische Produkte zu sich nimmt, alles richtig macht, egal was man sonst nicht isst.

Angela Schneider
Vegan stillen

Vegane Ernährung in der Stillzeit

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch ein bisschen mehr über ein sehr wichtiges und leider ziemlich vernachlässigtes Thema erzählen: Die vegane Ernährung in der Stillzeit und warum die Ernährung in der Stillzeit noch besser geplant werden sollte als die Ernährung in der Schwangerschaft.

Carmen
cropped-logo-go-vegan-V.png

***PREISAKTION***

PREISAKTION ***PREISAKTION ***PREISAKTION ***

Hallo Ihr Lieben,
im Mai biete ich Euch eine einstündige Beratung (Telefonisch oder via Skype) zu den Themen Vegane Schwangerschaft, Stillzeit, Babies und Kinder – und natürlich allgemeine Beratungen – zum Sonderpreis von 50€ statt 75€ an.
Bitte beachten, dass die Beratungsspots begrenzt sind, da mein Kleinster immer noch in der Eingewöhnung in der Kita steckt.

Also: Wann ruft Ihr an??? 😉

Ich freu mich über jeden Anruf und jede eMail. Bis ganz bald

Eure Carmen

 

P.S.: Gilt für alle Beratungen, die im Mai gebucht werden und stattfinden – oder noch im Mai gebucht werden und erst im Juni stattfinden. Eure Buchung ist mit Zahlungseingang nach Rechnung fixiert. Und klar: der Termin lässt sich im Krankheitsfall auch flexibel verschieben.

Carmen
saure_gurken

Projekt #Offtopic – Bloggerinnen erzählen von Übelkeit und Gelüsten in der Schwangerschaft

Hallo liebe Leserinnen und insbesondere Schwangere,

heute bin ich die Gastgeberin für das Projekt #Offtopic bei dem verschiedene Mütterbloggerinnen monatlich – immer am 25. zu bestimmten Themen gemeinsam bloggen. In diesem Monat bin ich dran und habe dafür das Thema Schwangerschaft mit den Begleiterscheinungen Übelkeit und Gelüste gewählt.

Vielleicht seid Ihr auch gerade davon betroffen – oder aber Ihr könnt Euch noch gut daran erinnern? Ich glaube das vergisst man wirklich NIE.

Bitte beachtet beim Lesen, dass nicht alle Mütterbloggerinnen, die hier teilnehmen auch vegan sind. Aber vielleicht geht’s Euch ja wie mir: ich hab ja auch eine Omnivore und eine Vegane Schwangerschaft hinter mir. Von daher gibt’s ja eventuell auch hier Schnittmengen 😉

Viel Spaß beim Lesen :)

Carmen
Rezept bei Eisenmangel in der Schwangerschaft. Quinoa (hoher Eisenwert) mit Avocado und Mango (Vitamin-C)

Eisenaufnahme und Vitamin C – wie viel ist nötig?

Hallo Ihr Lieben,

kürzlich erhielt ich eine eMail bezüglich der Eisenaufnahme, die ja bekanntermaßen – zumindest für viele von Euch – durch Vitamin C erhöht wird und ich denke die Ein- oder Andere von Euch hat sich diese Frage auch schon gestellt:

Vitamin C für Eisenaufnahme: Zu jedem Essen ein Glas O-Saft? Ist das nicht zuviel Fruchtzucker? Wasser mit Acerolasaft trinken? Oder reicht Vit. C im Essen?

Carmen
Three pregnant women

Grüne Smoothies und frische Säfte in der Schwangerschaft

Hallo Ihr lieben,

in diesem Monat ist mein Thema die vegane Schwangerschaft. Ich weiß – am letzten Blogartikel war das nicht so deutlich, denn der betraf ja sozusagen alle Lebensphasen. Aber heute wollte ich Euch etwas zu grünen Smoothies und frisch gepressten Säften in der Schwangerschaft erzählen.

Sind die gut – oder eher nicht? Wie viel ist in Ordnung und worauf solltet Ihr achten?

Carmen
12115990_421652898032202_6913434966376724105_n

Vitamin B12 und Vitamin D Mangel trotz Substitution? 5 häufige Fehler!

Guten Abend Ihr Lieben,

zunächst einmal möchte ich mich für das viele Lob bedanken, welches mich immer wieder per eMail oder Facebook erreicht. Ich bin dann ganz ganz gerührt über Eure lieben Worte. Ihr seid der Antrieb warum ich am Sonntag Abend vorm Laptop am Tisch statt auf dem Sofa sitze. DANKE :)

Heute möchte ich Euch kurz informieren warum und wie es möglich ist, dass Ihr trotz Substitution einen Mangel bei Vitamin B12 oder Vitamin D haben könnt.

Carmen
image

GASTBEITRAG: 5 Tipps für Eltern veganer Kinder – so klappt’s auch mit der Betreuung

Carmen kenne ich aus einer ganz wundervollen Facebook-Gruppe, in der ich Admin sein darf, die „Vegane Mommies und solche, die es noch werden wollen“ heißt. Wie der Name schon sagt treffen sich dort vegane aber eben auch (noch) vegetarisch oder omnivor lebende Mütter zum Austausch über vegane Ernährung, vegane Schwangerschaft und Stillzeit und das Leben mit Kindern im Allgemeinen. Nicht selten kommt es dort auch zu einem Thread, in dem eine Mutter nach Hilfestellung für Kita, Kindergarten oder Tagesmutter sucht und sich fragt:

Wie erkläre ich meiner außerfamiliären Betreuung, dass und warum mein Kind / meine Kinder keine tierischen Produkte zu sich nehmen?

Kathrin Borghoff
Vegan aus aller Welt2

BUCHTIPP Vegan aus aller Welt ***must-have***

Hallo Ihr Lieben,

ich habe einen Mega Buchtipp für Euch. Ich hab vor wenigen Tagen das Villa Vegana Kochbuch „Vegan aus aller Welt“ erhalten, welches beim gleichen Verlag erschienen ist, bei dem unser Buch kommt. Das ist übrigens Grüner Sinn – der Veganverlag.

Aber lange Rede kurzer Sinn – äh grüner Sinn. Dieses Buch ist wirklich mit Abstand das schönste und tollste und überhauptste Kochbuch – nicht nur Vegan Kochbuch – welches ich je in den Händen hielt.

Vegan aus aller Welt

Es gibt nicht nur sehr viele Rezepte, sondern die ganze grafische Gestaltung ist sowas schon schön, dass ich es am liebsten mit ins Bett mitnehmen würde. Hab ja auch noch einen Platz neben mir frei ;)…. Aber jetzt mal Spaß beiseite. Ich bin wirklich in dieses Kochbuch verliebt….. Hach….. Und ich hatte dieses Posting neulich schon über Facebook gemacht woraufhin einige das Buch bestellt hatten und mir beipflichteten.

Aaaaaalso: für kurzfristige Ostergeschenke für andere oder Euch selbst:

Hier der (Affiliate-)Link:

Vegan aus aller Welt: Das Villa Vegana Kochbuch

Wenn Ihr über diesen Link kauft, unterstützt Ihr meine Bloggerarbeit nebenbei übrigens noch ein bisschen :)

Alles Liebe
Eure
Carmen

Carmen